Projekte

Sanguis

Sanguis

Im Zeichen der Triskele (Band 1)


Während der Abschlussfahrt verliebt sich der 19-jährige Marek Hals über Kopf in den hübschen Niklas, der daraufhin spurlos verschwindet. Als auch noch sein Coming-Out in einer Katastrophe endet, bricht für Marek die Welt zusammen. Durch eine schicksalhafte Fügung beginnt er ein neues Leben als Vampir, das jedoch unter keinem guten Stern steht. Denn schon bald erfährt er, dass ein Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen auszubrechen droht. Marek entschließt sich, die Entstehungsgeschichte der Geschöpfe der Nacht zu entschlüsseln, um so den Krieg zu verhindern. Ein rätselbeladener Wettkampf gegen die Zeit beginnt…

Ein neuer Gay Fantasy Thriller mit einer sehr spannenden Story, bei denen die expliziten Szenen auch nicht fehlen dürfen!

Jetzt ein Taschenbuch oder ein eBook sichern!


"Sanguis" ist das lateinische Wort für "Blut"
und hat für den Roman auf mehreren Ebenen eine Bedeutung.

Tatsächlich tauchen in dem Roman „Sanguis“ mehrere religiöse Bezüge auf.
(Gott, Luzifer und Engel, biblische Namen oder Namen von Göttern, die Dreifaltigkeit,
die Begriffe Erschaffung und Schöpfung etc.)

Die Triskele (eine dreifach geschwungene Spirale) steht für die Dreifaltigkeit 
in unterschiedlichen Zusammenhängen. 
So ist z.B. auch der Roman „Sanguis“ in drei Abschnitte aufgeteilt: 
Requiem,  Kyrie eleison und Lux aeterna.


Corpus

Im Zeichen der Triskele (Band 2)


Die Existenz von Vampiren und Werwölfen ist kein Geheimnis mehr! Eine Konferenz der Regierungschefs aller Länder wird einberufen, um über die neue Situation zu beraten. Doch sie endet anders als geplant.
Neben den Anfangsschwierigkeiten als neu ernannter König der Werwölfe hat Niklas zudem noch mit viel gravierenderen Problemen zu kämpfen, denn der Frieden auf Erden steht plötzlich auf dem Spiel. Unverhofft gerät er in einen gefährlichen Strudel aus vergessenen Mythen, bösen Intrigen und verschlüsselten Botschaften. Bald wird ihm klar, dass der Feind viel mächtiger ist, als er es sich je vorstellen konnte. Doch um das Leben seiner Freunde zu retten, muss er buchstäblich durch die Hölle gehen…
Die Fortsetzung des Gay Fantasy Thrillers "Sanguis" garantiert erneut Hochspannung, viele Rätsel und pure Erotik.

Jetzt ein Taschenbuch oder ein eBook sichern!

"Corpus" ist das lateinische Wort für "Körper" oder "Fleisch"
und steht im Roman stellvertretend für die Werwölfe.


Es sind drei Teile der Reihe geplant. "Animus" erscheint voraussichtlich Anfang 2020.